21.08.2018         Barrierefreie Version     Suche     Kontakt     Sitemap
Online Suche

 

GBG Braz Link zur Startseite - Home


Startseite




News




Die GBG




BEAM-Graz




Jobs




Team




Kontakt




Links




GBG Intranet




Waldschule Graz




Datenschutz




Sie sind hier: Startseite » News


Über die Platte zur Stephanienwarte!

Mit Puch-Fahrzeugen auf dem Weg zur Warte.


"Open House" bei der Stephanienwarte auf der Grazer Platte!


Fünf Gewinnerinnen und Gewinner genossen einen exklusiven Shuttledienst vom Johann Puch Museum zur Aussichtswarte. Die restlichen BesucherInnen wurden unter der Leitung von Herrn Rathkolb (Puch Museum) vom Gashtaus Meinhart zur Warte geführt.

GBG Mitarbeiter Amir Istfanous und Christian Brugger vom Bundesdenkmalamt gaben Auskunft zur Warte, zu den geschichtlichen Hintergründen und zur Sanierung.

Die denkmalgeschützte Stephanienwarte waurde 1839 als erster Aussichtsturm auf der Platte erbaut. Die Warte ist nach der Frau von Kronprinz Rudolf, Prinzessin Stephanien von Belgien, benannt. 

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden für die gelungene Exkursion zur Stephanienwarte!


Die glücklichen Gewinner beim Puch Museum
Bildvergrößerung
Die glücklichen Gewinner beim Puch Museum


Bildvergrößerung


Abfahrt mit Puch Fahrzeug zur Stephanienwarte
Bildvergrößerung
Abfahrt mit Puch Fahrzeug zur Stephanienwarte

Stephanienwarte
Bildvergrößerung
Stephanienwarte




Schriftgröße: AAA
Seite zurückSeite druckenE-Mail an Autor


System: ico»enterprise.cms
GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH