• Seite vorlesen

Restaurant Thalersee - Kooperation Caritas/Carla

Klimaschutz- und Nachhaltigkeitskonzept mit Caritas/Carla

02.02.2021

Pilotprojekt ReUse am Thalersee - Hilfslieferungen für Erdbebenopfer

Unser Projektleiter Wolfgang Frischenschlager ist seitens der GBG für die Neuerrichtung eines Restaurants am Thalersee verantwortlich.

Das 2022 fertiggestellte Projekt bietet:

  • Beherbergungszimmer
  • Freianlagen mit Terrassen, Sitzstufen und Stegen,
  • eine Gebäude-Hochwasserschutzanlage
  • Sanierung des Bestands-Parkplatz

Der Projektschwerpunkt liegt auf den Themen Nachhaltigkeit und Gesamtenergiekonzeption.

Ende Jänner begannen die wichtigen Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsmaßnahmen zum Rückbau, zur Verwertung, zum Thema ReUse mit unserem ökosozialen/sozialökonomischen Kooperationspartner CARITAS/CARLA.

Im Zuge der beginnende Räumung und Vorsortierung im Bestandsgebäude für ReUse ergab sich in Abstimmung mit unserem Projektauftraggeber und Eigentümer, der Holding Graz, die tolle Möglichkeit, eine Weiternutzung von

  • Betten
  • Matratzen
  • Nachtkästen
  • Sesseln

für die BewohnerInnen des kroatische Erdbebengebietes Sisak zu ermöglichen. Ein großes Dankeschön an die CARITAS der Diözese Graz-Seckau, die die Notwohncontainer am 28. Jänner nach Sisak transportierte.

Weiternutzung von Möbeln für kroatische Erdbebenopfer Dankeschön an unseren Projektpartner Caritas/Carla - im Bild Herr Abteilungsleiter John Liebminger  Transport und Hilfeleistungen